Beratung - wohlwollend verstehen und annehmen

"Man wandelt nur, was man annimmt." (Carl Gustav Jung)

Eine Psychologische Beratung unterstützt Sie bei einem meist aktuellen, klaren und praktischen Anliegen. Dazu gehören Fragen zu Zielen im Leben und im Beruf ebenso wie Schwierigkeiten in Beziehungen (Familie und Partnerschaft). 

Im Zentrum stehen Gegenwart und Zukunft und - wo es sinnvoll erscheint - blicken wir auch in Ihre Vergangenheit.

Sich selber wohlwollend zuzuwenden, sich zu verstehen und sich anzunehmen ist dabei die Basis meiner Diagnostik und Beratung. 

Als grundsätzlich humanistisch orientierter Psychologe begegne ich Ihnen mit Wertschätzung und echtem Interesse. 

Ich bin überzeugt, dass Beziehungen (zu sich und zu anderen) und bewusste individuelle Entscheidungen massgeblich zum persönlichen Wohlbefinden beitragen.

Darum ergänze ich meine empathische Grundhaltung mit praktischen Konzepten der Transaktionsanalyse, der Systemischen Psychologie und der Positiven Psychologie.